Gemeinde Merzenich: Strukturwandel

von Jun 25, 20190 Kommentare

Lust auf eine gute Zukunft!

Aufgabe:

Entwicklung eines tragfähigen und umsetzbaren Zukunftskonzeptes für die Gemeinde. Entwicklung als „Zukunftsregion Agrar & Klima“, Beratung und operative Begleitung/Moderation des Bürgermeisters. Unterstützung in der Presse- und Medienarbeit.

Herausforderung / Zielsetzung:

Die Gemeinde Merzenich, im Kernraum des Reviers unmittelbar vom Tagebaubetrieb, der Umsiedlung des Ortsteils Morschenich-Alt und dem Kohleausstieg betroffen, muss sich gemeinsam mit den Nachbarkommunen der Jahrhundertaufgabe des Strukturwandels stellen.

Umsetzung / Ergebnis:

Erstellung einer Zukunfts- und Kommunikationsstrategie für die Gemeinde, Konzeption und Erstellung von 14 Projektbeschreibungen, der Broschüre „Lust auf eine gute Zukunft“, einer Presse- und Präsentationsmappe sowie diverser Präsentationen.

Umsetzungspartner:

Mainteam (Aschaffenburg)

Erstellung einer Zukunftsstrategie für die Gemeinde, Beratung und operative Unterstützung im Rahmen des „Strukturwandels Rheinisches Revier“

Kunde und Ansprechpartner:

Gemeinde Merzenich
Valdersweg 1, 52399 Merzenich

Deutschland

Georg Gelhausen (Bürgermeister)

https://gemeinde-merzenich.de

Merzenich liegt im Herzen des Rheinischen Braunkohlereviers. Als gewachsene Gemeinde, in verkehrsgünstiger Lage auf der Achse Aachen-Köln, bietet Merzenich als lebenswerter Wohn- und Arbeitsstandort hervorragende Bedingungen für die Bürger und Unternehmen. Besondere Bekanntheit erlangte die Gemeinde durch den symbolträchtigen Ort des „Hambacher Forstes“.

Zeitraum:

seit Anfang 2019

Umfang:

Leistungen / Produkte: